Paderborn. Tourist Information und Stadt Paderborn unterstützen mit einem Paderborn-Foto-Kalender Grundschulen in der Stadt.

Die Tourist Information und das Stadtmarketing Paderborn unterstützen in diesem Jahr die Paderborner Grundschulen mit einer besonderen Aktion. Jede Schule kann kostenlos für jeden Klassenraum einen Paderborn-Fotokalender 2018 erhalten. Die Kalenderblätter zeigen dabei typische Ansichten der Stadt Paderborn, die von den beiden Fotografen Astrid und Falko Sieker beeindruckend ins rechte Licht gerückt wurden.

Stadtmarketingleiter Jens Reinhardt und Tourismuschef Karl Heinz Schäfer (re.) überreichen Schulleiterin Bettina Kees-Schuto und den beiden Viertklässlern Sophia und Marco von der Bonifatius-Grundschule die Paderborner Fotokalender 2018.
Foto: Ingrid Vogedes

Tourismuschef Karl Heinz Schäfer und Jens Reinhardt, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing, ließen es sich nicht nehmen, den Kindern der Grundschule Bonifatius ihre Kalender persönlich zu überreichen. Schulleiterin Bettina Kees-Schuto freut sich zusammen mit den Viertklässlern Sophia und Marco über die tolle Aktion: „Das ist eine super Idee! So lernen die Kinder jeden Monat eine andere Ansicht ihrer Heimatstadt kennen und sehen, wie schön Paderborn ist.“

Interessierte Grundschulen können die Kalender kostenlos bei der Tourist Information Paderborn (Tel. 05251 88-2980, touristinfo@paderborn.de) bestellen. Diese müssen dann in der Tourist Information am Marienplatz abgeholt werden.